Hören mit dem dritten Ohr

Assoziative Reflexionen zur inneren und äußeren Welt

Wie lang ich nun schon dieses Geschenk mit mir herumtrage. Wie oft ich es Dir tatsächlich fast… Nein…

Wenn ich ehrlich bin, war ich wohl nie kurz davor. Aber wäre es so gern gewesen… Kurz davor meine ich….

Das Geschenk wäre quasi die Eintrittskarte gewesen. Hatte ich mir so gedacht… Aber Schenken hilft nicht gegen Sehnsucht. Nicht gegen die eigene.

Wie ich wohl lieben werde, wenn ich die Finger aus Deiner Seele nehme?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: