Hören mit dem dritten Ohr

Assoziative Reflexionen zur inneren und äußeren Welt

Heute war ich zum ersten Mal wieder beim Frisör. Mit der ganzen Familie. Natürlich nacheinander. Mit desinfizierten Händen ab Eingang. Schutzmasken. Abstand. Latexhandschuhen beim Haarewaschen. Kopfwaschgang verpflichtend. Auch der Frisör hat über die letzten Wochen an Gewicht gewonnen. Seine Kollegin hingegen war noch sportlicher anzusehen als schon vor sieben Wochen. Sie arbeiten Rücken an Rücken. So dass man als Kunde des Einen dem Kundenblick des Anderen begegnet. Spiegel im Spiegel sozusagen. Ich habe es genossen, angefasst zu werden von einem Fremden. Ich genieße das immer. Ich liebe Zahnarztbesuche. Arztbesuche überhaupt. Frisöre. Massöre. Überall diese eigenartige Mischung aus Fremdheit und Intimität. Der ungewollten und gedankenlosen Zärtlichkeit von Berührung. Als ich mich also hingebungsvoll meinem Haargeschnittenwerden widmete, fand mein Blick das andere Paar im anderen Spiegel. Beide mit Mundschutz. Distanzierte maskierte Gesichter. Noch vor Wochen ein inneres Schreckensgespenst. Und dann das. Diese vorsichtigen Berührungen im Kontrast zur sichtbaren Abgeschottetheit. Wie sie mit der Schere in der Hand seinen Kopf Zentimeter für Zentimeter umrundete. Liebevoll ihr Handwerk verrichtend. Sachlich und gleichzeitig. Da war noch mehr. Ich weiß nicht, wann ich das letzte Mal so etwas Erotisches beobachtet habe. Und das ganz öffentlich. Ich muss noch einmal neu über die Verschleierung nachdenken.

Ein Gedanke zu “Zärtliche Frisur

  1. Kopfstimme sagt:

    Vielleicht muss ich umdenken und Atemmasken als etwas Erotisches betrachten. Deine Zeilen haben auf jeden Fall dem ganzen „Abstand halten“ etwas mehr Nähe und Sinnlichkeit geschenkt – danke!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: