Hören mit dem dritten Ohr

Assoziative Reflexionen zur inneren und äußeren Welt

neben allen assoziativen Reflexionen erlaube ich mir einen etwas anderen Post. Er soll Gelegenheit zum durchatmen geben und einen Moment der Zuversicht und Kontemplation spenden.

Bei meinen Recherchen zum „schwedischen Weg“ bin ich auf diesen Song gestossen, dessen Text ich hier für die geneigte Leserschaft versuchen möchte, frei ins Deutsche zu übersetzen. Vielleicht hilft er bei den noch anzustellenden Betrachtungen zum schwedischen Vorgehen, den Sonderweg des Landes zu verstehen, weil er eine sehr schwedische Haltung widerspiegelt.

Dieser Beitrag ist keine Meinungsäußerung und kein Statement. Er ist nur ein schöngeistiger Moment.

Om jag går vilse
Få mig att hitta tillbaks
Visa mig havet igen
Det som fanns före
och är större än jag

Flytta på stenar
Lär mig nåt mera
Barnen dem sjunger
Vi har alla svar!

Dom växer som träden
Snart äger ni världen
Ni får mig och tro
Ni kommer klara er bra
 
Jag är bara en sten i havet
Det är inte värre än så
Så, så, så,
Några ringar på ett hav
Är allt vi lämnar kvar..
 
Du är bara en sten i havet
Det är inte värre än så
Så, så, så, vad var det ni sa? Vad var det vi sa!
Det kommer bli bra,
Det kommer bli bra!
 
Säg det är lätt,
Så lätt jag borde förstå
Bara nån kromosom ifrån att vara ett moln
Håll i min hand
Vi går till en park
Och träffar andra familjer
Som kan skratta åt allt

Flytta på stenar
[…]
 
Det började inte med mig,
Nej livet är för vackert
Vad var det ni sa?
Det slutar inte här med mig,
det bästa det har inte hänt än
Vad var det ni sa?
Nej det slutar inte här med dig,
se ringarna på vattnet
Vad var det vi sa?
Det kommer bli bra!
 
Jag är bara en sten i havet
[…]
Wenn ich mich verlaufe
hilf mir zurück zu finden
zeig mir nochmal das Meer,
das es schon vor mir gab
und größer ist als ich
 
Versetze Felsen,
bring mir noch mehr bei
Die Kinder singen:
Wir haben die Antworten!
 
Sie wachsen wie Bäume
bald besitzt Ihr die Welt
Ihr lasst mich glauben,
ihr werdet gut zurechtkommen
 
Ich bin nur ein Stein im Meer,
nicht mehr und nicht weniger
so, so, so,
ein paar Ringe auf einem Meer
sind alles, was wir zurück lassen..
 
Du bist nur ein Stein im Meer,
nicht mehr und nicht weniger
So, so, so, was habt Ihr gesagt? Was haben wir gesagt!
Es wird gut werden,
es wird gut werden!
 
Sag dass es leicht ist,
so leicht, dass ich es verstehe
Nur ein Chromosom entfernt davon, eine Wolke zu sein
Halte meine Hand,
wir gehen in einen Park
und treffen andere Familien,
die über all das lachen können
 
Versetze Felsen,
[…]
 
Es hat nicht mit mir angefangen,
nein das Leben ist zu schön
Was habt Ihr gesagt?
Es endet hier nicht mit mir,
das Beste ist noch nicht passiert
Was habt Ihr gesagt?
Nein, es endet hier nicht mit Dir,
sieh die Ringe auf dem Wasser
Was haben wir gesagt?
Es wird gut werden!
 
Ich bin nur ein Stein im Meer
[…]
Den Song findet man unter dem Titel auf YouTube

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: