Hören mit dem dritten Ohr

Assoziative Reflexionen zur inneren und äußeren Welt

…beziehungsweise wann es Zeit ist, sich zu trennen, um wieder Hoffnung zu finden für das eigene Leben. Und warum manche Trennungen wiederum besser vermieden werden sollten, weil es danach auch nicht besser wird. Und der verlorene Partner die Chance fürs Leben gewesen wäre. Ein selbständiges. Das eigene. Ein etwas langatmiger Titel. Aber ich muss mich …

weiterlesen

Heute morgen beim Frühstück. Als die Kinder nutellaverschmiert in alle Himmelsrichtungen verschwunden waren, bot sich eine gute Gelegenheit. Mal wieder reden. Über etwas wirklich Relevantes. Ich hatte einen spontanen Gedanken. „Sag mal, wie wäre es denn, wenn du in dieser Coronazeit einfach auf 50% reduzierst bei der Arbeit? Du kannst ja eh keine Termine an …

weiterlesen

Es ist schon witzig. Seit Jahren denke ich darüber nach, über ein psychoanalytisches Thema zu promovieren. Mich also über einen längeren Zeitraum mit einer spannenden Frage systematisch zu beschäftigen und nebenbei noch einen schicken Doktortitel zu erstehen. Mal davon abgesehen, dass mir mein Leben dafür eigentlich kaum Freiräume lässt und es zudem nur noch wenige …

weiterlesen