Hören mit dem dritten Ohr

Assoziative Reflexionen zur inneren und äußeren Welt

Schon seit Jahrzehnten gehört zu meinem Leben, mir den Tod in seinen vielfältigen Formen vorzustellen. In Kindertagen phantasierte ich beispielsweise gerne die eigene Beerdigung, wenn ich besonders wütend auf meine Eltern war. Weil ich mich ungerecht behandelt fühlte. In meinen Wünschen nicht gesehen. Enttäuscht worden war. Das Schlimmste, was ich ihnen damals in der Lage …

weiterlesen